Transportmittel in Dawei

Veröffentlicht von Sarah Schütz am

In unserem Artikel über die verschiedenen Transportmöglichkeiten erfahrt ihr wie ihr euch in Dawei fortbewegen könnt und was es kostet.

Roller

Das bevorzugte Transportmittel unter allen Reisenden in Dawei ist der Roller (auf Englisch: Scooter / Motorbike). Roller können in Dawei bei fast allen Hotels und Gästehäusern, oder bei verschiedenen Reiseagenturen ausgeliehen werden.

Mit einem eigenen Roller lassen sich Dawei und die angrenzende Halbinsel wunderbar auf eigene Faust erkunden!

Kosten: ca. 12000 Kyatt = 7,40€

Fahrrad

Wer es lieber sportlich mag, kann bei ein paar Reiseagenturen auch ein Fahrrad ausleihen. Hier gelten meist ebenfalls Preise für jeweils 24h.

Kosten: 3-4€

TukTuk

TukTuks gibt es in Südmyanmar auch, allerdings eher weniger. Entweder man läuft an einem vorbei und verhandelt direkt Fahrtziel und Preis, eine weitere Möglichkeit ist das Buchen eines TukTuks über eine Reiseagentur oder dein Hotel.

Kosten: Verhandlungsbasis

Taxi

Taxis können ebenfalls am besten über eine Reiseagentur oder dein Hotel gebucht werden, oder aber man hält eines an und verhandelt direkt.

Verhandeln des Fahrtpreises: Unserer Erfahrung nach sind Taxi- und TukTuk-Fahrer in Dawei sehr ehrlich und bieten einen fairen Preis an.

Auch so etwas wie “Touristen-Preise” sind uns nicht begegnet. Wer doch auf Nummer sicher gehen möchte ist mit dem Buchen des Fahrzeugs direkt über das Hotel gut beraten – hier gelten einheitliche Preise.

Kosten: Verhandlungsbasis

Kategorien: DaweiReiseziele

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.